Walderlebniszentrum

Der Wald zwischen Bayern und Tirol

 

 

 

 

Der Wald zwischen Bayern und Tirol

ein grenzenloses Naturerlebnis

Hier können Sie dem Wald in seiner ursprünglichen Form begegnen und verstehen, welche Aufgaben er für die Natur hat. Seit 2002 ermöglicht das Walderlebniszentrum (WEZ) Ziegelwies den Lebensraum Wald zu erkunden, und zwar auf deutschem und österreichischem Boden – denn Natur lebt grenzenlos.

Außengelände
Außengelände
durch klicken Karte vergrößern
durch klicken Karte vergrößern

Außengelände:

Der Auwaldpfad erklärt auf 1,5 Kilometer Länge, wie ein Fluss entsteht und welche Lebensräume um ihn herum existieren. Luis, der Wassertropfen, begleitet seine kleinen und großen Besucher entlang dieses wilden, naturbelassenen Lechabschnitts. Hier wird nicht nur erklärt wie Hochwasser entsteht oder warum es Wasserfälle gibt. Mit allen Sinnen erleben Kinder und Erwachsene den Auwald. Sie können zum Beispiel auf sieben verschiedenen Arten den Fluss überqueren, sich etwa übers Wasser hangeln oder selbst Fährmann spielen. Tastboxen machen fühlbar, was mit Steinen passiert, die vom Fluss über hunderte von Kilometern mitgerissen werden.

Auf 1,7km Länge erstreckt sich der Bergwaldpfad gleich im Anschluss an den Auwaldpfad. Auf dem Abenteuerspielplatz und im Märchenwald können Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Verschiedene Stationen, wie die Bodenstation, der Steinschlag oder die Wiederbewaldung, machen das Zusammenspiel von Wald und Felsen verständlich.

Modell
Modell

Ausstellungsräume:

Wie wurde früher im Wald gearbeitet? Macht man das heute auch noch so? Wofür brauchen die Menschen den Wald überhaupt? Und wie jagte man um 1900?

 

Diesen und anderen Fragen wird im Gebäude des WEZ auf den Grund gegangen. Bilder, Tafeln und Modelle geben auf anschauliche Art Antworten.

Führungen:

Zusätzlich bietet das WEZ jahreszeitlich abhängige Führungen an. Wer selbst einmal ein kleines Bäumchen pflanzen möchte, bei Nacht das Leben im Wald beobachten will oder sich für die Kräuter rechts und links am Wegesrand interessiert, der kann sich ans WEZ wenden.

Kontakt:Öffnungszeiten Ausstellungsräume: 
WEZ Ziegelwies Dienstag bis Freitag 
Tiroler Straße 10von 10:00 bis 16:00 Uhr
87629 Füssen in den Ferien auch Sa und So
Tel.  018 05 / 93 99 99 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Fax  0 83 62 / 92 54 54    
infoE-Mailwez-ziegelwies.deDas Außengelände kann jederzeit besucht werden
www.wez-ziegelwies.deEintritt Frei!